14. August, 20 und 20.45 Uhr in der Passionskirche: Französische Musik!

Élisabeth Jacquet de la Guerre – französische Komponistin des 17. Jahrhunderts

Wir laden am Freitag, den 14. August 2020, um 20 und 20.45 Uhr herzlich zu zwei 30-minütigen Kurzkonzerten in der angenehm temperierten und belüfteten Passionskirche unter Einhaltung aller Hygiene- und Abstandsgebote ein. Der Eintritt ist frei, eine Spende am Ausgang für die Musiker*innen wird erbeten.

Dieses Mal erklingen kammermusikalische Werke aus Frankreich für Oboe, Blockflöte, Fagott und Cembalo von E. Jacquet de la Guerre, J. D. Philidor und J.-M. Hotteterre.

Nach Möglichkeit bitten wir um unverbindliche Anmeldung unter Angabe von gewünschter Uhrzeit, Personenzahl, Name und Adresse im Gemeindebüro:
Tel. 030 6912007 oder E-Mail: gemeindebuero@heiligkreuzpassion.de

Kurzentschlossen können auch unangemeldet kommen, wir bitten in diesem Fall um rechtzeitiges Erscheinen zur Aufnahme der Kontaktdaten.