Orgelkonzert “Wie schön leuchtet…” am 13.12. um 19 Uhr in der Passionskirche

Zur Geminiden-Sternschnuppennacht ist unter der Jugendstil-Sternzeichenlampe der Passionskirche ein ganz besonderes Programm mit Orgelmusik rund um Astronomie zu erleben – natürlich auch mit vielen weihnachtlichen Bezügen.
Dazu gibt es eine Videoprojektion vom Spieltisch, ergänzt durch zur Musik passende Bilder.
Es erklingen Werke von Fischer, Rameau, Messian, Stockhausen, Sisask u.a.
Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Es gilt die 2G-Regel und Maskenpflicht.